Dienstag, 6. Mai 2014

Spaziergang mit Sara

Vor einigen Tagen war es dann soweit,
ganz stolz zeigte Sara ihre neuen, braunen mit bunten Perlen 
besetzten Schühchen. Wir hatten riesiges Glück, denn 
die Sonne schien wieder mal sooo schön.









Hier klettert sie ganz aufgeregt im Pflaumenbaum herum.


Eine heruntergefallene Blüte hat sie sich ins Haar gesteckt.




Auf der Suche nach gelb blühenden Blumen haben wir zuerst 
den Löwenzahn entdeckt.







Ein Vergissmeinnicht wie meine Augen aber es


passt viel besser zu Nellys Jacke


 Dann haben wir den kleinsten Forsythienbusch
im Garten gefunden





Die Himmelschlüsselchen sind ja auch gelb rief Sara


ganz aufgeregt



Und zuletzt gab es noch die großen
gelben Osterglocken zu bestaunen





Ich musste ihr versprechen auch für sie noch eine Jacke zu nähen am liebsten in Grün.

Das war gar nicht so einfach ein passendes Stöffchen zu finden aber seht her: eine feine Wollstrickjacke in zartem grün hat sie bekommen und ein passendes Haarband.





Hier zeige ich Euch die Schühchen mal aus der Nähe.





Nun muss ich noch schnell die Fotos für den Puppenladen machen, denn sowohl Nelly als auch Sara wollen so schnell wie möglich zu ihren neuen Puppenmuttis aufbrechen.


Als nächstes zeige ich euch Johan. Er wartet auch schon
ganz geduldig auf seine Kleidung

Für heute verabschiede ich mich erst einmal.
Imke









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen